Die 1. Runde im DFB-Pokal: u.a. mit Dynamo Dresden – Schalke 04 LIVE !

die 1. hauptrunde im dfb-pokal 2014/2015 Eine Woche vor dem 1. Spieltag der Bundesliga am Freitag, dem 22.08. (mit Bayern gegen Wolfsburg live im Ersten) geht es bereits im DFB-Pokal los, wenn 64 Mannschaften versuchen werden…

…die 2. Runde (am 28. und 29. Oktober 2014) zu erreichen. Welche unterklassigen Teams werden wohl diesmal von den Zweitligisten und Bundesligisten auf die etwas arg leichte Schulter genommen werden ? In der letzten Saison 2013/2014 hat es in dieser Runde mit Werder Bremen, Borussia Mönchengladbach, Eintracht Braunschweig und dem 1. FC Nürnberg gleich 4 Clubs aus dem Oberhaus getroffen. Live im Free-TV gibt es in dieser 1. Hauptrunde das Duell des Drittligisten Dynamo Dresden gegen Schalke 04 zu sehen; hier die aktuell besten Quoten der vielen DFB-Pokal Wettanbieter

Quotenvergleich für Dynamo Dresden - Schalke 04 in der 1. Runde:

1 = Sieg Dresden:
X = Verlängerung:
2 = Sieg Schalke:
7.00
bei
www.bet3000.com
4.80
bei
www.tipico.com
1.45
bei
www.mybet.com
Anpfiff ist am Montag, dem 18.08.2014 um 20:30 Uhr, die ARD überträgt das Spiel live !
-
Alle Quoten gelten für das Ergebnis nach der regulären Spielzeit, also ohne eine mögliche Verlängerung und/oder Elfmeterschiessen. Geht das Dynamo Dresden-gegen-Schalke 04 Duell nach 90 Minuten (incl. der üblichen 3-4min. Nachspielzeit) in die 2x 15-minütige Verlängerung, hat bei den Online Sportwetten-Anbietern der Unentschieden-Tipp bereits gewonnen !

Die grade erst zusammmen mit Energie Cottbus und Arminia Bielefeld aus der 2. Bundesliga in die 3. Liga abgestiegenen Dresdener Dynamos haben übrigens gegen den FC Schalke 04 zuhause eine sehr bemerkenswerte Bilanz, man hat nämlich alle vier Begegnungen (in den Bundesligasaisons 1991/92 bis 1994/95) gewonnen ! Das heißt natürlich 20 Jahre später nicht allzu viel, aber evtl. veranlasst das ja doch den einen oder anderen Tipper bei Tipico, Bwin, Mybet, Oddset, Bet-at-home & Co. ein paar Euros auf Dynamo Dresden zu wetten…

DFB-Pokal Spielplan, die 32 Spiele der 1. Runde 2014/2015:

Anpfiff:
Heim:
Gast:
Fr., 15.08. - 19:00 Uhr
Chemnitzer FC
1. FSV Mainz 05
Alemannia Waldalgesheim
Bayer Leverkusen
Fr., 15.08. - 20:00 Uhr
MSV Duisburg
1. FC Nürnberg
Sa., 16.08. - 15:30 Uhr
VfL Bochum
VfB Stuttgart
Stuttgarter Kickers
Borussia Dortmund
FC Homburg
Bor. M`Gladbach
FC Viktoria Köln
Hertha BSC Berlin
FC Astoria Walldorf
Hannover 96
FT Braunschweig
1. FC Köln
Optik Rathenow
FC St. Pauli
Bremer SV
Eintracht Braunschweig
SV Waldkirch
SpVgg Greuther Fürth
Sa., 16.08. - 18:00 Uhr
SV Wehen-Wiesbaden
1. FC Kaiserslautern
Sa., 16.08. - 20:30 Uhr
Viktoria Berlin
Eintracht Frankfurt
Sportfreunde Siegen
FSV Frankfurt
So., 17.08. - 14:30 Uhr
Holstein Kiel
TSV 1860 München
FV Illertissen
Werder Bremen
USC Paloma
1899 Hoffenheim
BSV RW Rehden
VfR Aalen
FC Carl Zeiss Jena
Erzgebirge Aue
So., 17.08. - 16:00 Uhr
Preußen Münster
FC Bayern München
Arminia Bielefeld
SV Sandhausen
Eintracht Trier
SC Freiburg
Kickers Würzburg
Fortuna Düsseldorf
1. FC Neubrandenburg
Karlsruher SC
So., 17.08. - 18:30 Uhr
Red Bull Leipzig
SC Paderborn
1. FC Magdeburg
FC Augsburg
So., 17.08. - 20:30 Uhr
SV Darmstadt 98
VfL Wolfsburg
Mo., 18.08. - 18:30 Uhr
1. FC Heidenheim
1. FC Union Berlin
Energie Cottbus
Hamburger SV
Kickers Offenbach
FC Ingolstadt
Mo., 18.08. - 20:30 Uhr
Dynamo Dresden
FC Schalke 04
Noch im Rennen: 18 Bundesligisten, 18 Zweitligisten, 9 Drittligisten und 19 Amateurmannschaften

Zumindest auf dem Papier die schwersten Aufgaben haben also die drei Bundesligisten VfB Stuttgart, SC Paderborn und VfL Wolfsburg zu lösen, denn sie müssen bei den Vertretern der 2. Liga VfL Bochum, RB Leipzig, bzw. Darmstadt 98 antreten, die zu diesem Zeitpunkt dann auch bereits zwei offizielle Ligaspiele absolviert haben werden.

Die Topfavoriten auf den Gewinn des DFB-Pokals 2015, wie üblich Bayern München und Borussia Dortmund, müssen allerdings bei den Drittligisten Preußen Münster, bzw. Stuttgarter Kickers ebenfalls schon sehr auf der Hut sein, denn die 3. Liga hat dann sogar schon drei Spieltage hinter sich und sollte daher bereits gut eingespielt sein.

Der größte Unterschied, gemessen an der Liga-Zugehörigkeit, besteht übrigens mit fünf (!) Spielklassen Differenz im Duell zwischen dem Sechstligisten USC Paloma Hamburg gegen den Bundesligisten TSG Hoffenheim.

Wann werden die anderen DFB-Pokalrunden ausgespielt ?

- 2. Hauptrunde: 28./29. Oktober 2014
- Achtelfinale: 3./4. März 2015
- Viertelfinale: 7./8. April 2015
- Halbfinale: 28./29. April 2015
- Finale (wie immer in Berlin): 30. Mai 2015

Infos: DFB-Pokal News, Statistiken uvm. bei www.dfb.de | DFB-Pokal Infos & Ergebnisse bei "Kicker.de"

www.pokalwetten.com informiert über den DFB-Pokal von der 1. Runde bis zum Finale in Berlin, die Quoten der Pokal-Wetten, sowie über Ergebnisse & DFB-Pokal Statistiken.
Bei Problemen mit DFB-Pokal Wetten, bzw. Glücksspielen generell gibt es Hilfe bei den Anonymen Spielern (www.anonyme-spieler.org) | © 2013-2014 www.pokalwetten.com