DFB-Pokal Wetten: Quoten auf alle Runden, den Pokalsieg 2018 uvm. !

dfb-pokal Der DFB-Pokal beschert den Fussball Wettanbietern und Fans in jeder Saison 63 manchmal mehr-, manchmal weniger spannende Spiele zum Tippen und Wetten. Die aktuellen DFB-Pokal Quoten für den Sieg im…

…Endspiel von Berlin am 19. Mai 2018 reichen dabei von nur rund 2.50 für den FC Bayern München, schon 5- bis 6-fach für den Titelverteidiger Borussia Dortmund, bzw, 12-fach für RB Leipzig bis hoch auf 10.000-zu-1 für Teams wie die Sportfreunde Dorfmerkingen oder den 1. FC Rielasingen-Arlen !

Die nächste Runde im DFB-Pokal 2017/2018 ist die 1. Hauptrunde, die vom 11.- bis 14. August ausgespielt wird. Bayern München, der 18-fache Titelträger, muß zum Drittligisten Chemnitzer FC, der BvB reist zum 1. FC Rielasingen-Arlen genauso in die Verbandsliga wie RB Leipzig zu den Sportfreunden Dorfmerkingen.

Als “Live in der ARD“-Spiel wurde in der 1. Runde die Partie vom FC Hansa Rostock gegen Hertha BSC Berlin ausgewählt, sämtliche Duelle werden aber bei SKY live übertragen. Die Pokal-Wetten auf Siege der
Bayern, von RB Leipzig oder Bor. Dortmund sind in dieser Runde natürlich kaum der Rede wert, die DFB-Pokal Quoten dieser erwarteten lockeren Erfolge rangieren von 1.01 für den BvB bis zu 1.10 für die Bayern.

Im Falle des “Live-im-Fernsehen“-Spiels zwischen Hansa Rostock und Hertha BSC Berlin sieht die Angelegenheit da hinsichtlich der DFB-Pokal Wetten schon deutlich offener aus; schließlich spielt Rostock in der 3. Liga und hat zum Zeitpunkt dieses Duells schon drei reguläre Spieltage absolviert.

Hertha BSC Berlin hingegen hat in der Vergangenheit schon oft große Mühe mit Dritt- oder sogar Viertligisten gehabt, ist gleich mehrere male sehr früh aus dem DFB-Pokal ausgeschieden und generell nicht als allzu große Pokalmannschaft bekannt; hier die…

...besten DFB-Pokal Quoten für Hansa Rostock - Hertha BSC Berlin:

1X2 - Tipp:
beste Quote:
Wettanbieter:
1 = Hansa Rostock
6.00

BetVictor.com
X = Unentschieden/Verlängerung
4.00

www.tipico.com
2 = Hertha BSC Berlin
1.61

www.bet-at-home.com

Hertha BSC Berlin und Hansa Rostock trafen im DFB-Pokal bereits einmal aufeinander. In der 2. Runde 2003/2004 stand es nach 90 Minuten plus Nachspielzeit 1:1, nach der 2x 15-minütigen Verlängerung dann 2:2 und nach Elfmeterschießen schließlich 6:5 für die “alte Dame” aus der Hauptstadt.

DFB-Pokal Spielplan, die 32 Spiele der 1. Runde 2017/2018:

Anpfiff:Heim - Gast:
Fr., 11.08. - 20:45 Uhr:Karlsruher SC - Bayer Leverkusen
Rot-Weiss Essen - Borussia Mönchengladbach
Holstein Kiel - Eintracht Braunschweig
Sa., 12.08. - 15:30 Uhr:Chemnitzer FC - Bayern München
1. FC Rielasingen-Arlen - Borussia Dortmund
Germania Halberstadt - SC Freiburg
Leher TS Bremerhaven - 1. FC Köln
Lüneburger SK Hansa - 1. FSV Mainz 05
SpVgg Unterhaching - FC Heidenheim
TuS Koblenz - Dynamo Dresden
TuS Erndtebrück - Eintracht Frankfurt
SV Eichede - 1. FC Kaiserslautern
Sa., 12.08. - 18:30 Uhr:Rot-Weiß Erfurt - TSG Hoffenheim
Arminia Bielefeld - Fortuna Düsseldorf
Jahn Regensburg - Darmstadt 98
Sa., 12.08. - 20:45 Uhr:Würzburger Kickers - Werder Bremen
So., 13.08. - 15:30 Uhr:Sportfreunde Dorfmerkingen - RB Leipzig
VfL Osnabrück - Hamburger SV
TSV 1860 München - FC Ingolstadt
Bonner SC - Hannover 96
Eintracht Norderstedt - VfL Wolfsburg
1. FC Schweinfurt - SV Sandhausen
SV Morlautern - SpVgg Greuther Fürth
1. FC Saarbrücken - Union Berlin
FC Nöttingen - VfL Bochum
So., 13.08. - 18:30 Uhr:Energie Cottbus - VfB Stuttgart
1. FC Magdeburg - FC Augsburg
SV Wehen Wiesbaden - Erzgebirge Aue
Mo., 14.08. - 18:30 Uhr:BFC Dynamo Berlin - FC Schalke 04
MSV Duisburg - 1. FC Nürnberg
SC Paderborn - FC St. Pauli
Mo., 14.08. - 20:45 Uhr:Hansa Rostock - Hertha BSC Berlin

Einige brisante Duelle stehen da also schon in den Spielplänen, bzw. Wettprogrammen der besten DFB-Pokal Sportwettenanbieter wie Bet-at-home, Tipico, Unibet oder Interwetten. Schon traditionell werden ja bereits in der ersten Pokalrunde 2-, 3-, manchmal aber auch 4 Bundesligisten auf dem falschen Fuß erwischt und von einem unterklassigen- oder sogar Amateurverein aus dem Pokal geschmissen.

Welche Bundesligisten könnten am ehesten in der 1. DFB-Pokalrunde ausscheiden ?

Geht man nach den angebotenen Pokal Quoten der Fussball Wettanbieter, so könnte es eng werden für:

  • Bayer Leverkusen beim KSC (Quoten nur um 6.00 – 4.20 – 1.50)
  • Werder Bremen bei den Würzburger Kickers (Odds ca. 5.70 – 4.00 – 1.55)
  • den Hamburger SV beim VfL Osnabrück (Pokal Quoten um 4.50 – 3.80 – 1.70)
  • den FC Augsburg beim 1. FC Magdeburg (nur rund 3.60 – 3.40 – 2.00)
  • Hertha BSC bei Hansa Rostock (Pokal-Wetten ca. 5.30 – 3.80 – 1.55)

Bei welchen Erstligisten kann im DFB-Pokal (vermeintlich) nichts anbrennen ?

Hyperfavoriten mit den damit einhergehenden Mini-Pokalquoten sind natürlich RB Leipzig bei den Sportfreunden Dorfmerkingen, bzw. Borussia Dortmund beim 1. FC Rielasingen-Arlen. Der DFB-Pokal Titelverteidiger und der Vizemeister sind die einzigen Clubs, die Gegner aus der Verbandsliga (soz. die “6. Liga“) zugelost bekamen. Die DFB-Pokal Wetten, bzw. Sieg-Quoten auf das Erreichen der nächste Runde werden hier den Bereich von 1.01 bis höchstens 1.03 kaum nennenswert verlassen..

Die Fussball Buchmacher sehen aber auch für Bayern München beim FC Chemnitz-, den 1. FC Köln bei der Leher Turnerschaft-, den SC Freiburg bei Germania Halberstadt-, Eintracht Frankfurt bei der TuS Erndtebrück-, den VfL Wolfsburg bei Eintracht Norderstedt– und Schalke 04 beim BFC Dynamo Berlin kaum größere Schwierigkeiten auf`s Erreichen der 2. Runde des DFB-Pokals.

© 2017 www.pokalwetten.com